Autonome Mobile Roboter (AMR)

Jetzt mit einer Traglast von bis zu 1500 Kg!

Hier geht's zu unserem neuen Katalog!

 

Autonome Mobile Roboter (AMR) bewegen sich ohne Personal frei im Raum zum Ziel.

Für AMRs ist es unerheblich an welcher Stelle sich Maschinen und Anlagen in der Fertigungshalle befinden. Sie können ohne großen Aufwand neue Umgebungen lernen.

Das Einsatzgebiet autonomer mobiler Roboter erstreckt sich auf alle Aufgaben bei denen Güter von A nach B transportiert werden müssen. Hierfür ist der AMR auch als ESD- oder Reinraum-Ausführung erhältlich.

Mit dem branchenführenden Flottenmanager sind die mobilen Roboter vielfältiger und lassen sich über das gleiche System steuern. Dies ermöglicht eine vollständig automatisierte Produktion.

Autonome Mobile Roboter kommen branchenunabhängig zum Einsatz, zum Beispiel: Automobilindustrie, Elektronikfertigung, Kunststoffverarbeitung, Lebensmittelindustrie, Logistikzentrum, Luft- und Raumfahrt, Medizintechnik, Möbelindustrie.

 

RoboCube.

Viele Vorteile für Sie: die RoboCube-Zelle stellt eine anpassungsfähige Grundautomatisierung dar, die einfach und kostengünstig auf Ihre Ansprüche angepasst werden kann. Das modulare Konzept erlaubt Anpassungen zum Beispiel der Zellengröße, Teilezuführung, Teileabführung oder auch die Integra­tion verschiedener Peripherien. Selbstverständlich hängt das Handha­bungs­system von der Automatisierungsaufgabe ab: Achsysteme, Scara, Knickarm-Roboter lassen sich verwenden. Ähnliches gilt für die Steuerung, den Maschi­nen­schutz und die Farbe der Fertigungszelle. Unser Konzept „RoboCube“ soll Ihnen eines deutlich machen: Sie erhalten eine auf Ihre Anforderungen angepasste Lösung zum Preis einer Standardzelle. Und das ist doch nun wirklich ein großer Vorteil!